Otto Brandenburg ist König der Könige

Traditionell wurde am Tag der deutschen Einheit der “König der Könige” der Constantia ausgeschossen. Bei diesem Wettbewerb messen sich alle Mitglieder, die einmal die Königswürde errungen haben, beim Vogelschuss.

Aufgrund der schlechten Witterung war das Schießen kurzfristig vom Hochstand im Volkspark in den Schießkeller des Vereinshauses verlegt worden. Hier konnte Otto Brandenburg die beliebte Trophäe gewinnen. Er brachte den Vogel mit dem 35. Schuss zu Fall und konnte sich so gegen 13 Mitbewerber durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch!

KdK2016_2