Kategorie: Schießsport

Melanie Reimer ist Bezirkskönigin!

Wahnsinn! Unsere Königin Melanie Reimer wurde mit 26 Ringen die neue Bezirkskönigin des Bezirksverbandes Düren-Nord! Sie setzte sich hierfür im Schießen mit dem Kleinkaliber gegen die Majestäten der anderen Bruderschaften im Bezirksverband durch. Von ganzem Herzen: Herzlichen Glückwunsch! Jetzt wird gefeiert! 

Jugendturnier 2019

Das Jugendtrunier 2019 ist abgeschlossen. Über drei Tage haben sich 100 Starter im sportlichen Wettkampf gemessen. Insgesamt erreichten die Teilnehmer 7617 Ringe … also war die durchschnittliche Ringzahl 7,61. Das ist ein beachtlicher Wert für die schießbegeisterte Jugend.
Hier kann die Abschlussliste des Turniers eingesehen werden

Ergebnisse der Vereins- und Bezirksmeisterschaft

Wie in jedem Jahr wurde auch Ende 2018 eine Vereinsmeisterschaft durchgeführt.Die Ergebnisse des Wettbewerbs können hier eingesehen werden
Außerdem nahmen einige Mitglieder der Constantia an der Bezirksmeisterschaft teil.Die erreichten Platzierungen und Ringe sind hier zu finden.

Endergebnisse Bürgerpokal 2018

Zunächst möchten wir uns ausdrücklich bei allen Teilnehmern und Besuchern unseres diesjährigen Bürgerpokal-Turniers bedanken. Wir freuen uns jedes Jahr über euren Besuch! In diesem Jahr haben 300 Starter am Turnier teilgenommen. Die sportlichen Leistungen wahren beeindruckend.

Bürgerpokal 2018

Ab dem 18.09. ist es endlich wieder soweit! Die Schützenbruderschaft Constantia veranstaltet ihr 10. Bürgerpokal-Turnier für Jedermann. Alle historischen Schützenbruderschaften sind hierzu herzlich eingeladen. Auch lokale Vereine, Theken- und Freizeitmannschaften sind gern gesehene Gäste.

(Update) 7. Jugendturnier

Update: Das Jugendturnier 2018 ist zu ende gegangen. 94 Starter haben sich auf dem Schießstand der Constantia gemessen. Insgesamt wurde eine Ringzahl von 7.090 Ringe erreicht. Das ergibt einen Durchschnittswert von 7,54 Ringe pro Schuss. Eine Beachtliche Leistung!

Bei der Siegerehrung am 17.03. wurden die Pokale und Medaillen den Gewinnern überreicht. Bei Pommes, Wurst und kühlen Getränken hatten alle vorher gespannt auf die Endergebnisse gewartet.

Hier sind die Ergebnisse zu finden!

Kreisschülerprinzessin Jeanina

Im Oktober errang Jeanina Bos, unsere Schülerprinzessin des letzten Jahres, die Kreisschülerprinzenwürde. In einem spannenden Wettkampf erlegte sie den Vogel mit dem 111. Schuss. Beim Kreisprinzenschießen kommen die Jugendmajestäten des gesamten Kreises Düren zusammen um mittels Vogelschuss die Majestäten zu ermitteln. Jeanina konnte sich unter all den Bewerbern durchsetzen und bewies abermals ein gutes Auge beim finalen Schuss. Damit schreibt Jeanina zum zweiten Mal Vereinsgeschichte.

Justin Brandt ist Bezirksschülerprinz

Erstmals wurde in diesem Jahr die Bezirkskinderprinzenwürde ausgeschossen. Die Teilnehmer gaben projektilfrei ihre Schüsse per Laseranlage ab. Unser junges Mitglied Tara Breuer belegte hierbei einen ausgezeichneten 2. Platz.
Bezirkskinderprinzessin wurde Anna Blom von den St. Bonifatius Schützen Düren-Ost. Beim Bezirksschülerprinzenschießen konnte sich unser Mitglied Justin Brandt durchsetzen. Mit einem großartigen Ergebnis von 29 von 30 möglichen Ringen hat er sich die Würde redlich verdient. Beim Bezirksprinzenschießen erreichte unsere Prinzessin Lea Stöcker einen tollen 3. Platz. Sieger war hier David Kerz von unseren Freunden der St. Joachim Schützenbruderschaft Düren-Nord.

Oktoberfest & Siegerehrung

Am 14.10. feierte die Constantia Ihr Oktoberfest im Saal des Vereinshauses. Im Rahmen der Veranstaltung fand ebenfalls die Siegerehrung des 9. Rölsdorfer Bürgerpokal-Turniers für Jedermann statt. Gespannt verfolgten die Gäste der Vergabe der Pokale und Preise. Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals allen Gewinnern und danken allen Teilnehmern des Turniers.

Helmut Knabel ist “König der Könige”

Wie es gute Tradition ist schießen die ehemaligen Könige der Constantia am Tag der deutschen Einheit um die Würde des “Königs der Könige”. In geselliger Runde trafen sich die Würdenträger am Morgen des 03. Oktober im Rölsdorfer Volkspark um den Vogel vom Hochstand zu schießen.
In diesem Jahr sicherte sich Helmut Knabel die Würde des “Königs der Könige”. Mit dem 129 Schuss brachte er den Vogel zu Fall! Herzlichen Glückwunsch!